Navi Strom-Anschluss – BMW R1200R

Navi Strom-Anschluss – BMW R1200R – Wie auch bei der KTM 790 Duke ist eins der ersten Dinge die an die BMW R1200R müssen, natürlich eine Halterung für mein TomTom 450. Die TomTom Ladehalterung bekommt man bei Amazon für rund 40 €. Nachdem ich aktuell keinen Bock hatte noch Mal an die 100 € für eine Navihalterung auszugeben, entschied ich mich für eine RAM-Halterung die ich noch hatte. Mit dieser wurde dann die Ladehalterung verschraubt. (Schraubenkleber mittelfest)

Der Stromanschluss

Bei BMW ist es ähnlich wie bei KTM, hier denken Menschen mit. Daher befindet sich auf der rechten Seite, unter dem Tank eine Dose, die über die Zündung geschalten ist.

Montage

Zuerst habe ich die Abdeckung vor dem Tank entfernt. Diese ist mit 4 Torx-Schrauben gesichert. Danach sieht man die Dose auf der rechten Seite (Fahrtrichtung) schon. Ich habe mir dazu für rund 15 € einen Adapterstecker bei Ebay bestellt. Dieser hat drei Anschlussleitungen, nur zwei werden benötigt und sind beschalten. Plus (Bild: Gelbes Kabel mit roter Markierung) und Minus. Die Buchse unter dem Tank wird geöffnet, das Kabel mit der Ladehalterung verbunden und angeschlossen.
Das Abschalten des Stroms erfolgt ca. 1 Minute nach Zündung aus. Ich habe an der Dose ohne Last rund 1 Volt gemessen, immer. Erst durch einschalten der Zündung liegen hier 12 V an. Was ich festgestellt habe, lasse ich das Navi angeschlossen, bleiben wohl die 12 V immer an geschalten. Dies ist aber in meinem Fall unrelevant, da ich mein Navi nie am Motorrad belasse.

Nach der ersten Testfahrt muss ich sagen, dass es genau so ist, wie ich es benötige. Das Navi lässt sich perfekt ablesen und ist auch nicht im Weg.

Wie immer, Montage auf eigene Gefahr, für Defekte haften wir nicht.

Hier noch die Bilder zur Montage:

Teile diesen Beitrag:

Marc

Hi, mein Name ist Marc. Ich bin der Gründer von www.marcmachtblau.de. In Zusammenarbeit mit meiner Frau Sandra, möchten wir euch etwas über unsere Ausflüge in der Region (RNK), Zukunft Radverkehr, Mobiliät, Technik und unsere Motorräder berichten. Gefallen dir meine Bilder? Dann buch mich ganz einfach unter www.fotograf-schriesheim.de Für Anfragen für Zusammenarbeit: anfragen (@) marcmachtblau.de "Genieße jeden Tag, es könnte Dein letzter sein!" Euer Marc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu!