Fackelwanderung Weißer Stein März 2018

Wilhelmsfeld, Weißer Stein: Gestern war es also wieder soweit. Die Fackelwanderung stand an. Und das Wetter passte. Trocken aber etwas frisch.

Aber von Anfang. Wir fuhren mit der OEG, von Schriesheim nach Dossenheim. Dort wurden wir schon vom Shuttle zum Weißen Stein erwartet, perfekt. Oben angekommen füllte sich das Lokal zunehmend. Dann fingen auch schon die Musiker an gute Stimmung zum Apparativ zu verbreiten. Etwas später wurde dann das Büffet eröffnet und bot für jeden etwas. Die Küche hatte groß aufgefahren. Vom Gemüse über verschiedene Beilagen, dem vorzüglichen Schweinekrustenbraten bis zum Schnitzel war alles vertreten.

Danach gaben „DIE KRAINER 6“ erst richtig Gas, so das keiner am Tisch einschlafen konnte. Die Stimmung war wirklich gut und jeder machte mit beim Schunkeln und Singen. Dazwischen wuselten die Bedienungen, die jedem Gast die Wünsche perfekt erfüllten und viel zum gelungenen Abend beitrugen. Vielen Dank an das gesamte Team für die hervorragende Bewirtung, sowie ein Danke schön an die musikalischen Begleiter.  😉

Gegen 23 Uhr war dann Aufbruch und Sammeln angesagt. Herr Caruso überreichte jedem eine Fackel und dann ging es ab ins Tal. Unterwegs wurden wir immer mal wieder mit einem schönen „Kurzen“ aus dem Rucksack gestärkt. In Dossenheim trennten wir uns dann von der Gruppe und liefen direkt nach Schriesheim. Das waren dann heute Nacht rund 9 Km Wandern. Ein perfekter Abschluss zu einem perfekten Abend.

Abschließend ist nur noch zu sagen das es alles in Allem ein sehr runder Abend mit sehr netten „Mitläufern“ war.

Hier nun die Bilder und das Video von gestern, viel Spaß.

previous arrow
next arrow
ArrowArrow
Slider
Video Fackelwanderung:

Dieser Bericht stellt keine Werbung da und er spiegelt alleine meine Meinung wieder.

 

 

Marc

Ich bin was ich bin. Verrückt, ehrlich, neugierig, technisch begabt (ist mein Job) und liebe das Leben. Das wichtigste in diesem: Meine Frau, unsere Katzen, das Motorradfahren und ganz wichtig, dass Radfahren. "Genieße jeden Tag, es könnte Dein letzter sein!" Euer Marc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu!